Auszubildenden zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

Aufgaben 

Als Fachinformatiker für Systemintegration konzipierst, realisierst und installierst du Soft- und Hardwarelösungen für die Kollegen aus dem Fachbereich. Desweiteren wirst du aktiv bei spannenden Projekten auf Client-Server-Ebene sowie im Bereich Netzwerkinfrastruktur dabei sein.

Außerdem erlernst du Methoden der Projektplanung, kaufmännische Themen und berätst und schulst die Anwender.

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre 

Qualifikationen​​​​​

  • Gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Begeisterung für die IT und für neue Technologien
  • Teamplayer mit hoher Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Grundverständnis für die Funktionsweise von Computern und Netzwerken

Berufsschule: 

  • Theodor-Heuss-Schule Reutlingen

Ausbildungsort:

  • Tübinger Str. 2-6 in 72762 Reutlingen

Wir bieten Dir

  • Wohlfühlen: Eine gute Arbeitsatmosphäre, geprägt von Fairness, Wertschätzung, offener Kommunikation und Begegnung auf Augenhöhe
  • Zukunftsperspektive: Bei guten Leistungen übernehmen wir Dich unbefristet und fördern Dich auf Deinem individuellen Karriereweg. Wir haben eine hohe Übernahmequote (90%)!
  • Potenziale entfalten: abwechslungsreiche, spannende, praxisnahe Projekte und Freiraum für Deine Ideen
  • Schnelles Handeln: Ein modernes, wachstumsorientiertes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Förderung: Wir legen Wert auf die Entwicklung Deiner Stärken, weshalb Dich spannende Workshops und Schulungen erwarten, beispielsweise im Bereich Persönlichkeitsentwicklung
  • Motivation: Ein Prämienmodell, in dem gute Leistungen sowohl in der Schule als auch im Betrieb belohnt werden
  • Orientierung: Ein Azubi-Pate, der Dein Einstieg in das Berufsleben unterstützt und Dein direkter Ansprechpartner ist
  • Profit: Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung, Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersvorsorge und ein Mitarbeiterrabattportal mit diversen Vergünstigungen, kostenloses Wasser und Parkplätze
  • Gemeinsam: regelmäßige Mitarbeiterfeste und jährliche Azubi-Ausflüge mit Spaß und Teamgeist
  • Mobilität: Direkte Zentrumsnähe mit umfassenden Einkaufsmöglichkeiten und kurzen Wegen zu Bus und Bahn (Bezuschussung des Naldo-Tickets)
  • Gute Ausstattung: Ein eigenes Notebook für Onlinemeetings, Berichte und Berufsschule
  • Dein Arbeitsplatz: Moderne und helle Büros, Freiräume für kreatives Arbeiten
  • Auszeit: 30 Tage Urlaub

„Die Ausbildung bei REIFF hat mich super auf den Beruf vorbereitet. Sie war technisch orientiert und herausfordernd. Mir wurden viele Möglichkeiten geboten, den Beruf kennenzulernen. Neben einer guten und wertschätzenden Betreuung wurde mir auch viel Freiraum zum eigenständigen Lernen und Ausprobieren gegeben. Ich empfehle jedem, der sich tiefer in die IT einarbeiten möchte und ein gutes kollegiales Team sucht, die Ausbildung bei REIFF zum Fachinformatiker für Systemintegration.“

- Jörg Ammer