Datenschutz
Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen!
Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
WEITERE INFORMATIONEN & WIDERSRPUCHSHINWEISE
10.02.2020

REIFF Technische Produkte präsentiert sich auf der Ausbildungsmesse binea

Reutlingen, 10.02.2020    Am 7. und 8. Februar war REIFF Technische Produkte mit auf der Reutlinger Aus- und Weiterbildungsmesse binea vertreten. Ein kompetentes Team aus Ausbildungsleitung, technischen Experten sowie ehemaligen und aktuellen Auszubildenden  betreute die Messebesucher. 

In diesem Jahr gab es zusätzlich ein besonderes Highlight für REIFF: Die angehende Industriekauffrau Julia Atanaskovic war das Gesicht der binea und zierte Fahnen, Plakate und Flyer: „Es war ein ganz besonderes  und auch ungewohntes Gefühl, sich überall selbst im Großformat zu sehen. Viele Messebesucher haben mich erkannt, das war ein toller Gesprächseinstieg.“

Für 2020 werden aktuell noch eine Fachkraft für Lagerlogistik m/w/d und ein dualer Student m/w/d im Bereich Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung gesucht. Auf der binea wurden bereits vielversprechende Gespräche geführt und einige Praktikumsplätze gesichert.

Mehr Informationen über den Berufseinstieg bei der REIFF-Gruppe gibt es unter: www.reiff-ausbildung.com
 

 


Über die REIFF-Gruppe

Die REIFF-Gruppe wurde 1910 gegründet und beschäftigt heute 875 Mitarbeiter in sechs Ländern an 17 Standorten. Zur REIFF-Gruppe zählen die Firmen REIFF Technische Produkte mit acht Standorten in Deutschland, REIFF Technical Products Shanghai/China, Kremer in Wächtersbach, R.E.T. in Reutlingen und Sacele/Rumänien, Roller mit zwei Standorten in Belgien und jeweils einem Standort in Luxemburg und Marokko sowie Delta.Tec in Reutlingen.

Futuristische Fotografie Linse

Kontakt

REIFF Technische Produkte GmbH
Presseservice
Tübinger Straße 2-6
72762 Reutlingen

Tel.: 0 71 21 / 323-0
Fax: 0 71 21 / 323-3170
E-Mail: presse@reiff-gruppe.de