Datenschutz
Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen!
Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
WEITERE INFORMATIONEN & WIDERSRPUCHSHINWEISE
02.04.2020

30 PVC-Scheiben = 1.000 Face Shields die Leben retten können! 


Reutlingen, 02.04.2020

Eine lokale Initiative erstellt mithilfe eines Lasercutters und 3-D-Druckern notwendige Face Shields für Hilfsorganisationen. 
Der Gesichtsschutz ist ein entscheidendes Mittel im Umgang mit Infizierten, da Mund, Augen und Nase durch das Schild abgeschirmt werden. 
Unsere gespendeten Kunststoffplatten bilden dabei das transparente Schutzschild der Masken. 

Aktuell wird mit ca. 100 Druckern gearbeitet, der Ausdruck eines Sets dauert ca. 2-3 Stunden. 
Mit weiteren 200 Druckern könnten 10.000 Shields pro Woche hergestellt werden. 
Die Initiative kann vor Ort oder finanziell unterstützt werden. Jede Spende hilft: lnkd.in/gTJHnGz 


Über die REIFF-Gruppe

Die REIFF-Gruppe wurde 1910 gegründet und beschäftigt heute 820 Mitarbeiter in sechs Ländern an 15 Standorten. Zur REIFF-Gruppe zählen die Firmen REIFF Technische Produkte mit neun Standorten in Deutschland, REIFF Technical Products Shanghai/China, Kremer in Wächtersbach, R.E.T. in Reutlingen und Sacele/Rumänien, Roller mit zwei Standorten in Belgien und jeweils einem Standort in Luxemburg und Marokko.

Futuristische Fotografie Linse

Kontakt

REIFF Technische Produkte GmbH
Presseservice
Tübinger Straße 2-6
72762 Reutlingen

Tel.: 0 71 21 / 323-0
Fax: 0 71 21 / 323-3170
E-Mail: presse@reiff-gruppe.de